Arbeitsdienst 22.08.2020

Am 22.08. dieses Jahres haben unsere Vereinsmitglieder beim zweiten Arbeitsdienst in diesem Jahr wieder fleißig mit angepackt. Trotz des aktuellen Coronavirus konnten wir diesen unter Einhaltung der Abstandsregeln und Hygienevorschriften stattfinden lassen.

Bei einem Arbeitsdienst geht es darum, dass Vereinsmitglieder beim Aufräumen, Reinigen und bei Baumaßnahmen auf dem Vereinsgelände mithelfen, denn nur so können wir als Verein ein ordentliches und ansprechendes Vereinsgelände bieten.

Gemeinschaftlich wurden die Grünanlagen gepflegt, das Vereinsheim in Schuss gebracht und die Anlagen gewartet, sodass es im Betrieb reibungslos abläuft und auch der Wohlfühlfaktor für alle Nutzer des Geländes nicht zu kurz kommt. Am Ende wurden sogar noch Haselnüsse gepflanzt.

Insbesondere die eifrige Beteiligung der Jugend sollte hier erwähnt werden, denn die Kleineren haben an diesem Tag wirklich Großes vollbracht!

Bei harter Arbeit und und sommerlichen Temperaturen gab es viel zu lachen, Spaß und Freude. Neben dem ein oder anderen müden Muskel bleibt vor allem aber Zufriedenheit nach diesem erfolgreichen Teamwork!

Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Wir freuen uns auf weitere Arbeitsdienste mit tatkräftiger Unterstützung und danken an dieser Stelle noch einmal allen fleißigen Helfern für ihren Einsatz.